Die Oase im Zentrum öffnet Ihre Pforten

Nachricht Bad Fallingbostel, 17. September 2016

Treffpunkt für Jung & Alt & Neu gegenüber vom Kirchberg in Bad Fallingbostel

Bad Fallingbostel bekommt am dem 18. September 2016 einen neuen Treffpunkt für Junge und Junggebliebene, für Neubürger und Alteingesessene, für Suchende und Ratgebende, für Alleinstehende und Familien - Kurz: Die OASE IM ZENTRUM ist angelegt als ein Kommunikationsort für alle. Ein Treffpunkt zum Klönen und Verweilen, ein Ort für gemeinsame Spiel- und Kochaktionen, mit Raum für Kreativität, Spaß und Unterhaltung sowie Platz für Gruppen, Kurse und Beratungsangebote.

Wo? Direkt gegenüber vom Kirchberg an der Ecke Walsroder Straße/Scharnhorststraße.

Wer? Die ev.-luth. Kirchengemeinde St. Dionysius in Bad Fallingbostel ist Träger der neuen Einrichtung und kooperiert dabei mit Stadt, Land und Diakonie im Rahmen des Projekts „Brückenbau“. Leiterin der Oase ist Frau Margrit Liedtke, die vor Ort gleichsam ihr innerstädtisches Brückenbau-Beratungsbüro in die neuen Räumlichkeiten verlagert. Zunächst wird es eingeschränkte Öffnungszeiten geben, die mit einem größer werdenden Kreis an Mitwirkenden bald ausgedehnt werden sollen.

Warum? Wir wollen einen attraktiven Ort mitten in der Stadt schaffen, an dem sich Menschen treffen und miteinander ins Gespräch kommen können. Ebenso soll die Oase von thematisch relevanten kirchlichen und nicht-kirchlichen Gruppen genutzt werden können, die nicht im Gemeindehaus tagen können oder möchten.

Kontakt Oase:

Frau Margrit Liedtke
Tel. 0160 91747144
Email: margrit.liedtke@online.de