Trauung

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung und zu Ihrer Partnerschaft. Wir freuen uns, dass Sie zu Ihrem Glück den Segen Gottes wünschen. Gerne tragen wir unseren Teil dazu bei, dass der Tag Ihrer Hochzeit zum schönsten Tag in Ihrem Leben wird.

Der erste Schritt auf dem Weg zum Altar führt Sie über unser Kirchenbüro. Dort sprechen Sie den Termin für Ihre Hochzeit ab und füllen die benötigten Papiere aus. Dazu benötigen wir lediglich:

  • Ihren Personalausweis,
  • die Urkunde über die standesamtliche Trauung (falls Sie sich erst kurz vor der kirchlichen Trauung ihr "Ja"-Wort auf dem Standesamt geben, brauchen wir spätestens an der Kirchentür am Tag Ihrer kirchlichen Trauung diese Urkunde) und
  • Ihr Taufdatum (dieses finden Sie im Stammbuch ihrer Eltern).

Wenn ein Partner nicht in Bad Fallingbostel gemeldet ist, benötigen wir außerdem einen Nachweis über die Kirchenmitgliedschaft (diese bekommen Sie im jeweiligem Gemeindebüro Ihrer Heimatkirchengemeinde).

Der zweite Schritt ist das Traugespräch mit Ihrer Pastorin oder Ihrem Pastor. In diesem Gespräch wird der Ablauf der Trauung abgesprochen. Wenn Sie Liedwünsche haben, oder eine Beteiligung der Trauzeugen im Gottesdienst planen, kann dies hier besprochen werden. Auch wenn Sie eine besondere musikalische Einlage wünschen, hat dies hier seinen Platz. Falls Sie sich noch nicht entschieden haben, hilft Ihnen der Pastor einen Trauspruch zu finden. Anregungen für einen Trauspruch finden Sie auch auf der Seite www.trauspruch.de

Damit die Predigt so persönlich wie möglich gehalten werden kann, spricht der Pastor mit Ihnen über Ihre Wünsche, Erwartungen und Befürchtungen angesichts dieses großen Schrittes in Ihrem Leben.

Der dritte Schritt führt Sie durch unsere Kirchentür an den Altar.

Wir freuen uns auf Sie und Ihren großen Tag.

 

Kirchenbüro

Di. + Fr. 10:00-12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Pfarramtssekretärin und Küsterin Heidi Lemanski

Tel.: 05162-91383 (AB)

Kirchberg 9b
29683 Bad Fallingbostel