Gemeindehaus

Das alte Gemeindehaus wurde 2012 umgebaut und völlig neu gestaltet. Der Eingangsbereich eröffnet dem Besucher einen freundlichen, großzügigen Überblick auf die Büroräume, die offene Küche mit Durchreiche und auf den großen, hellen Gemeindesaal. Auch gibt es zwei Besprechungsräume für den Kirchenvorstand, die einzelnen Ausschusssitzungen und die verschiedenen Gemeindegruppen, die die Möglichkeit haben, sich hier zu treffen.

Die wöchentlichen Chorproben, also die Kantorei, der Gospelchor und der Posaunenchor finden im großen Gemeindesaal statt. Auch die Teamer oder die Jugendgruppe haben sich einen Raum gemütlich eingerichtet. Nicht zu vergessen: in der Eingangshalle wird gerne Tischfussball gespielt.

Belegungsplan

Der Belegungsplan des Gemeindehauses ist noch in der Erprobungsphase. Für die Einträge kann daher keine Gewähr übernommen werden. Wenn Ihnen Unstimmigkeiten auffallen, teilen Sie uns diese bitte per Email mit: adm.dionysius@gmail.com