Kirchenvorstand

Aufgabe des Kirchenvorstandes (KV) ist die Leitung der Gemeinde, also die Verwaltung von Finanzen und Personalangelegenheiten, aber auch Entscheidungen über Gottesdienste und Konfirmandenuterricht und alle Fragen, die im Rahmen einer christlichen Gemeinschaft vor Ort auftauchen.
 
In 2018 wird ein neuer Kirchenvorstand gewählt. Alle Gemeindemitglieder ab dem 18ten Lebensjahr sind berechtigt sich aufstellen zu lassen. Schon jetzt können sich Interessenten im Kirchenbüro und bei den Pfarrämtern melden und über die Aufgaben einer Kirchenvorsteherein bzw. eines Kirchenvostehers in informieren.



Goetz Bockfeld

Gertrud Daniel

Ralph Farthmann

Elisabeth Goedike-Wiedenhöft

Klaus Hackbarth

Inge Radloff

Christel Rieck

Ulrich Schwabe

Meike Wildung