Kinderchor-Musical "Von Babel nach Jerusalem"

Nachricht Bad Fallingbostel, 27. Mai 2019

40 Kinder aus unserer Gemeinde dabei

„An uns kommt keiner vorbei, niemand kann uns das Wasser reichen …“

... sangen der Spatzen- und Kinderchor unserer Gemeinde im Konkurrenzlied beim Kinderchormusical „Von Babel nach Jerusalem“ am Sonntag, den 31. März 2019 in der Stadtkirche Walsrode.

Wir stellten das Volk aus dem Orient dar: als Scheich oder Bauchtänzerin verkleidet, spielten und sangen etwa 40 Kinder aus Bad Fallingbostel beim großen Kinderchormusicalprojekt zusammen mit drei anderen Kinderchören aus dem Kirchenkreis Walsrode unter der Gesamtleitung von Holger Brandt.

Dabei hatten sie nicht nur Spaß, beim Konkurrenz- oder Streitlied für „ihre Volksgruppe“ kämpferisch zu singen, sondern vor allem auch im großen Gemeinschaftschor mit insgesamt etwa 130 Kindern das „Sehnsuchtslied“ oder das Lied „Vom großen Verstehen“ zu singen und dabei die besondere Erfahrung zu machen, in einem so kraftvollen riesigen Chor zu singen.

Bei nur einer großen Generalprobe setzten die Kinderchöre aus Kirchboitzen, Meinerdingen, Walsrode und Bad Fallingbostel ihre zuvor einzeln jeweils geprobten Parts zusammen – eine große Freude, viel Aufregung und ganz viel Begeisterung und Stolz!

Das nächste größere Projekt wird das musikalische Krippenspiel an Heiligabend sein. Alle Kinder sind herzlich eingeladen, in den Chören bei einer Probe zu schnuppern und mitzusingen.

Kristina Diekmann (Chorleiterin Spatzen- und Kinderchor)

Danke...

  • den Chor-Teamern für ihre Unterstützung bei den Proben und der Aufführung.
  • an das Kinder-Second-Hand-Team, durch dessen Spende alle Kostüme finanziert werden konnten.
  • den ehrenamtlichen Eltern und Großeltern, die durch ihre Hilfe (Nähen, Podeste schleppen, Werbung verteilen, Stoff zuschneiden etc.) zu diesem Projekt beigetragen haben.